Notariusz Kraków

Wir sprechen Deutsch Parliamo italiano We speak English On parle français

Wielka Brytania Ukraina Słowacja Rosja Rumunia Portugalia Litwa Włochy Węgry Chorwacja Francja Hiszpania Niemcy Czechy Bułgaria

NOTARIAT - KRAKAU

Das Notarbüro Anna Gąsienica und Dr. hab. Paweł Czubik Partnerschaftsgesellschaft gewährleistet professionelle Notardienstleistungen gemäß den gültigen Rechtsvorschriften und der Berufsethik.

Die Kanzlei ist auf den grenzüberschreitenden Rechtsverkehr spezialisiert. Vor allem gestalten wir in der richtigen Form das Güterrecht in Ehen und führen professionelle Tätigkeiten mit Beteiligung ausländischer Elemente betr. der Eigentumsübertragung der in Polen gelegenen Immobilien durch. Wir beschäftigen uns auch mit Testamenten mit ausländischen Elementen.

Der Notar wird Ihnen eine erschöpfende Auskunft über unabdingliche Dokumente (um einen Notariatsakt auszustellen), der Höhe der Notarkosten und der notwendigen Steuern und Gebühren geben. Zu diesem Zwecke ist der Kontakt mit der Kanzlei auf für Sie bequemen Wege ratsam: per E-Mail (auch dank dem Kontaktformular in dem Lesezeichen „zadaj pytanie“), telefonisch oder auch persönlich.

Die Öffnungszeiten des Notarbüros sind: Montags 10:00 bis 18:00 Uhr und Dienstag bis Freitag 8:30 bis 16:30Uhr. Bei vorzeitigen Vereinbarung besteht die Möglichkeit einen Termin an einen anderen Tag und Uhrzeit zu vereinbaren.

Um Ihnen die Lokalisierung leichter die zu machen, schlagen wir vor, die Landkarte in dem Lesezeichen „kontakt“ zu benutzen. Die Kanzlei befindet sich in dem Stadtteil Kraków-Podgórze (öst. Josefstadt), das Gebäude der Kanzlei ist an der linken Seite der Weichselbrücke gelegen, das zweite Gebäude nach der Bank BPH, vis a vis der Straßenbahnhaltestellen am Platz der Ghettohelden. Kraków, Straße Lwowska 2a/38.

Notarbüro
Straße Lwowska 2a/38
30-548 Kraków

tel.12/34 55 623,
tel./fax 12/65 60 177
e-mail: kancelaria@notariusznapodgorzu.pl

Kontonummer: 72 2490 0005 0000 4500 8038 5310
Steuer-Identifikationsnummer: 675-104-92-05

Dienstleistungen

Tätigkeitsgebiete des Notars:

  • Verfassung von Notariatsakten
  • Verfassung von Erbscheinen
  • Verfassung von notariellen Beglaubigungen
  • Zustellung von Erklärungen
  • Niederschreiben der Protokolle
  • Aufnahme von Wechsel- und Scheckprotest
  • Aufbewahrung von Dokumenten, Geld und Wertpapieren
  • Verfassung von Auszügen, Abschriften und Urkundenauszüge
  • Erstellung von Akten, Bescheinigungen und anderer Dokumente
  • Andere Tätigkeiten, die aus separaten Vorschriften resultieren

Beispielhafte Notartätigkeiten:

  • Grundstücksverkehr: Verkaufsverträge, Schenkung, Übertragung, lebenslanges Nutzungsrecht, Miteigentum, Erbverträge, Einrichtung von separatem Eigentum des Lokals, Grundbuch, Grunddienstbarkeit, Nießbrauch, Vorverträge.
  • Genossenschaftsrecht: Verkaufsverträge, Schenkung, Änderungen, Erbschaften, Umformung des genossenschaftlichen Wohnungsmietrechts in separates Eigentum, Grundbuch, Nutzungsrecht, Anwartschaft, Vorverträge.
  • Gesellschaftsrecht: Verträge und Gründungsakten der Gesellschaften, Versammlungsprotokolle, Unterschriftsproben.
  • Erbrecht: Testamente, Annahme- und Ablehnungserklärungen, Erbteilungen, Erbausschlagungen, Erbanteilsveräußerungen, Testamentseröffnung und Bekanntmachung des Testamentes, Beglaubigungen.
  • Vermögensverhältnisse der Ehepaare: Eheverträge, Vermögensverträge,
  • Versammlungsprotokolle: für Gesellschaftsorganisationen, Genossenschaften, Gesellschaften und andere Rechtspersonen, Wohneigentümergemeinschaften
  • Vollmachten zur Nutzung in Polen oder im Ausland
  • Vollmachtprojekte – indem solche die auch im Ausland eingesetzt werden sollen
  • Beglaubigung von Unterschriften, Abschriften, Auszügen, oder Kopien, des Datums, der Lebensbescheinigung,